Schlagwort-Archive: strapon stories

Straponfick Strapon Sex Geschichte Transe Anal gefickt

Meine Sex Geschichte ein wahres Erlebnis: Feminisierung und Erziehung zur Transen Hure durch eine junge Domina. Meine Herrin hatte mich Angerufen und mir befohlen zu ihr zu kommen. Sie hatte mit mir heute nämlich was ganz besonderes vor. Ich war schon sehr aufgeregt und bin auf Befehl sofort zu Ihr. Kaum angekommen befahl mir meine Herrin alle meine Sachen auszuziehen und sagte mir das sie heute aus mir eine kleine Hure machen möchte und das ich meine Löcher für ihre großen Strapons zur Verfügung stellen muss. Total aufgeregt zog ich mich aus. Vor Geilheit erregte sich auch schon mein Mädchenschwanz. Jetzt stand ich da Komplett nackt und mit einem großen Ständer.

Allein der Gedanke eine Hure für meine junge Herrin zu werden hat mich fast zum Explodieren gebracht. Meine Herrin sah dass mich das sehr geil machte und überlegte mir einen Keuschheitsgürtel anzulegen den meinen Schwanz werde ich jetzt gar nicht mehr brauchen. Eine Transhure wichst auch nicht sie lässt sich nämlich immer ficken.. sie verschonte mich mir einen KG anzulegen ich versprach ihr an meinen Mädchenschwanz nicht mehr zu spielen. Wenn ich nicht die Erlaubnis von erhalte.

Sie gab mir Nuttige Klamotten weiße Netzstrümpfe, hohe Plateau High Heels kurzen pinken Minirock und ein schwarzes Oberteil. Diese Sexy Sachen zog ich sofort an. Natürlich auch noch darunter einen BH und einen String Tanga, wie es sich für ein Mädchen gehört. Da meine Herrin nur die besten Transhuren möchte musste ich mich auch noch Schminken da ich das noch nicht so gut konnte und noch an meinen Anfängen war hat mich meine Femdom geschminkt und ich sah richtig Sexy und heiß aus. So könntest du sofort schon auf den Straßenstrich Anschaffen gehen sagte sie zu mir und lächelte. Du würdest als eine junge Transen Hure bestimmt viel Geld bringen. Sie meinte das richtig ernst! Schließlich wäre ich nicht die erste Transen Schlampe die von ihr zu einer Hure ausgebildet wurde. Nur bereit war ich noch nicht.. meine Schlampenlöcher wurden noch gar nicht eingefickt und noch nie hart ran genommen damit auch jeder Fickschwanz auch schön in meine Hurenlöcher passt.

Bevor es los ging hat mir meine Herrin noch gesagt das sie meine Erziehung und Anale Entjungferung für das Amateur Portal Mydirtyhobby Profil Herrin-Transe filmen werdet und machte so die Kamera an. Es war richtig heiß zu wissen das sich andere meine Anale Entjungferung im Internet ansehen können und ich wurde noch viel heißer dabei.

hardcore strapon fick

Ich hatte ständig nur eines im Kopf meine Herrin Glücklich zu machen und auch richtig versaute Gedanken gingen mir durch den Kopf, wie geil jetzt ein geiler großer Schwanz wäre. Den ich erst groß blasen müsste und der mich anschließend schön fickt. Doch meine kleine Fickfotze ist noch sehr eng und das möchte meine Herrin jetzt ändern. Sie schnallte sich einen Strapon um zuerst den kleineren Strapon in schwarz. Sie befahl mir den Strapon schön nass zu blasen kaum hatte ich den Strapon in meinen Mund stoß sie richtig kräftig und tief in meine Mundfotze und fickte meine gierige Mundfotze. Sie sagte zu mir das die Fickschwänze dasselbe mit mir machen werden und ich mich daran gewöhnen müsste. Es war so geil wie tief der Strapon-Dildo in meiner Mundfotze verschwand und ich lernte auch gleich deepthroat kennen der Hammer. Wenn ich nur jetzt noch an meinen Mädchenschwanz spielen dürfte wäre ich mit Sicherheit gekommen und nicht nur einmal. Ich war richtig Explosiv und total geil!

strapon transe fick

Da ich das blasen mit meiner Mundfotze gut gemacht hatte musste ich jetzt in die Doggystellung in dieser Fickstellung soll ich entjungfert werden. Mein Po fötzchen war schon richtig feucht vor geilheit doch noch nicht feucht genug so habe ich es mit etwas Spucke noch feuchter gemacht. Meine Herrin packte mich dann an meinen Schlampen Becken und führte langsam ihren schwarzen Strapon Dildo in meine kleine enge Fickfotze ein. Es war der totale Wahnsinn ich musste sofort laut stöhnen und schrie vor Lust. Meine Domina hat mich langsam angefangen zu ficken. Sie hat es mit sehr viel Gefühl getan was mich noch geiler machte. Sie flüsterte mir ins Ohr das ich Hure nur am Anfang so schonend ran genommen werde aber das wird sich ab nun ändern. Sie fickte mich immer schneller und schneller und noch tiefer und ich stöhnte und schaute dabei richtig geil in die Kamera die sie angemacht hatte um meine Anale Entjungferung für Mydirtyhobby aufzunehmen.

strapon schlampe gefickt

Ich Gefiel ihr als brave kleine Teen Schlampe sehr. Sie hat mir während sie mich fickte nebenbei immer mal ein paar Klatscher gegen meinen Fickarsch gegeben und befahl mir kleine Hure noch lauter zu stöhnen und das tat ich sofort ich konnte ja nicht anders. Es war so richtig geil von einer heißen jungen Domina gefickt und benutzt zu werden. Doch das war noch nicht alles jetzt wo mein Fickloch so gut gedehnt war hat sie ihren Strapon gewechselt. Ihr Lieblings Strapon ein großer pinker ein richtig großer Schwanz damit möchte sie mich trainieren den auf den Hurenstrich später gibt es auch große Schwänze.

Während meine junge Herrin sich den großen Strapon Umschnallte fingerte ich noch meine Schlampen Fotze und war ziemlich in Ekstase würde ich jetzt den Befehl bekommen zu wichsen hätte ich sofort abgespritzt und das was raus kommen würde wäre nicht wenig doch meine Herrin möchte nicht das ich wichse schließlich bin ich ja eine junge Transen Hure und soll mich auch so benehmen. Ich darf nur mit meinen Ficklöchern spielen und sie benutzen lassen. Man kann auch durch Analsex zum Orgasmus kommen und so werde ich in Zukunft nur noch meine Orgasmen erleben.

Den großen Umschnalldildo stieß mir meine Mistress in meine fickfotze und es war richtig heftig. Ich spürte etwas schmerz aber die geilheit war größer sodass ich es richtig genoss mich von einen echt großen Strapondildo ficken zu lassen. Meiner Herrin machte es viel Spaß sie konnte gar nicht aufhören mich zu ficken und geil zu Stoßen und wünschte sie hätte jetzt ein paar Schwänze für mich die mich weiter ficken könnten. Den nach diesem geilen großen Umschnalldildo war ich tatsächlich bereit von großen Fickschwänzen gefickt zu werden. Natürlich müsste ich dann noch die Sahne der geilen Schwänze schlucken aber als geile Spermaschlampe mach ich das doch gerne.

arschfotze gefickt

Um allen meine schön durchgefickte Fotze zu zeigen hielt ich sie in die Kamera und meine Herrin präsentierte sie Stolz und mein Fickloch war sehr groß und geil gedehnt für meinen kleinen Fickarsch.

Ihr möchtet euch das geile Straponfick Video zur meiner Sex Geschichte ansehen dann besucht Mydirtyhobby dort findet ihr das Strapon Sex Video auf unseren Privat Profil Herrin-Transe auch noch weitere private Domina Videos und Transen Erziehungs Clips wirst du bei uns finden.

Straponfick Sex Video hier ansehen